Sebile ACast Minnow ML 95 NK2 White Perch

Artikelnummer: 109043

EAN: 4895132505006

Kategorie: Sebile ACast Minnow


7,99 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 1 - 2 Werktage

Stk


Sebile A Cast Minnow
Der „ACast Minnow“ wurde als Distanz-Wobbler konzipiert, mit dem man besonders weit werfen und dadurch lange in erfolgversprechenden Bereichen angeln kann. Erzielt wird diese Wurfweite durch eine vereinfachte Gewichtsverlagerung während des Fluges. Im Inneren des Wobblers wurden dafür kleine Kammern angelegt, in denen die Stahlkugeln schnell hin und her rollen können. So können sich die Kugeln beim Wurf im hinteren Teil des Wobblers sammeln und durch die Ruten-Beschleunigung während der Flugphase dort verbleiben. Die Beschleunigungsenergie sowie die aerodynamische Form sorgen für einen besonders geraden und weiten Wurf. Nach dem Auftreffen auf der Wasseroberfläche verlagern sich die Kugeln wieder nach vorne in den Bauchraum und gewährleisten ein optimales Schwimmverhalten beim Einholen. Die langgezogenen und flachen Flanken des „ACast Minnow“ verdrängen besonders viel Umgebungswasser und hinterlassen eine Spur von Verwirbelungen im Wasser. Selbst vorsichtige Räuber werden aus großen Distanzen auf die vermeintlich leichte, weil angeschlagene Beute, aufmerksam. Egal ob langsam oder schnell eingeholt – der „ACast Minnow“ zieht die Fische an wie ein Magnet. Während die 95er-Größe eher kleinere und mittlere Raubfische anspricht, ist der 125er für die größeren Räuber und stärkerem Gerät gebaut. Wenn der „ACast Minnow“ durch das Wasser läuft, verwirbelt der Köder viel Wasser. Das ist der Grund, warum der Köder selbst, nur linear eingekurbelt, immer sehr viele und große Fische fängt. Die „Darting Action“ macht ihn aber auch zu einem tollen Twitchbait – gerade für ambitionierte Hechtangler! Eine Erfolgstechnik mit dem „ACast Minnow“ ist, ihn mit ganz kurzen oder schnell folgenden, leichten Schlägen ruckartig durch das Wasser zu ziehen. Die Modelle mit der Medium Lip (ML) tauchen in der 95er-Version auf etwa 2 m und in der 125er-Version auf ca. 2,5 m. Beide Modelle schweben in den Pausen (Suspender). Die beiden Versionen wirken besonders unwiderstehlich auf Raubfische, wenn man sie an die Unterstände der Räuber heranzupft und dann vor dem Unterstand schweben lässt. Dadurch, dass der Wobbler seine Position hält, kann man auch weniger aggressive Fische zum Biss animieren.

Länge: 95 mm
Gewicht: 10,1g
Model: suspending, schwebend
Tauchtiefe: 1,20 - 1,80m